Freigelegt

 
Nach den Zeichnungen und dem Holzschnitt bzw. den Holzschnitten mit Untermalung entstand zuletzt ein Temperabild auf Leinwand.






 

 

 

 

 

 

 

 

Kohlezeichnungen, 70 x 100 cm, April 2022

 

 









Holzschnitt und Holzschnitt mit Untermalung, 70 x 100 cm, April 2022

 

 







Freigelegt, 190 x 240 cm, Tempera auf Leinwand

 

 

Thematisch finden sich einige Themen der letzten Jahre hier wieder.


• Die bildnerische Auseinandersetzung mit Fläche und Volumen
• Die zurückgenommene Farbe, die sich oftmals über einen Rot / Grün Klang entwickelt.
• Eine Strichführung die in diesem Fall den Formen bzw. den Flächen folgt
• Ein Bildaufbau, der aus Untermalung und einem unterschiedlich dichtem Farbauftrag zu einem  zusammenhängenden Farb- und Formgefüge entwickelt wird
• Die Behandlung der Köpfe als Typen. Unterschiedlicher Ausdruck kann hier hineingelesen werden
• In dem Bild wird sowohl ein mehrdeutiger Inhalt angestoßen, wie auch die Parameter der Malerei offengelegt 

Leinen los

Zu Beginn des Jahres 2022 gab es ein kleines Projekt. Ein Motiv wurde mit unterschiedlichen Techniken bearbeitet. Ausgangspunkt war eine flüchtige Zeichnung. Es entstanden Linolschnitte, Holzschnitte, Radierungen, ein Papierschnitt und ein großformatiges Bild. 

 

  

 

 

 

Leinen los, 21 x 29,7 cm, Farbstift und Bleistift auf Papier, Dezember 2021


 

 

 

 

 

 

 

Leinen los, 34 x 25,5 cm, Papierschnitt, Februar 2022

 

 

 

  

 

 

 

 

 

Leinen los, 20 x 25 cm , Aquatinta Radierung, Februar 2022

 

 

 


 

 

 

 

 
 

Leinen los, 34 x 25,5 cm, Linolschnitt, März 2022

 


 

 

 Leinen los, 34 x 25,5 cm, Holzschnitt, März 2022

 

 

 

 



 


 Leinen los, 190 x 240 cm, Tempera auf Leinwand, Januar 2022



Ein paar Eindrücke von der Ausstellung in der UPdate Gallery in Bonn 


 Vernissage 

 
 
 

 

 

Die Ausstellung

 

 

 

 

 

Das Kirschblütenfest

 

Ingenieur, 100 x 90 cm,Tempera auf Leinwand, 2022 

 
 
 
 

 



Liebe Freunde und Kunstfreunde!

Die Aktion Jahresblatt habe ich zunächst einmal abgeschlossen und heute die Spenden überwiesen.

Ich bedanke mich herzlich für die Unterstützung!

Insgesamt wurden 9 Blätter verkauft und so kam eine anteilige Spende von 205 € zusammen.

Natürlich kann das Blatt auch weiterhin gekauft werden und der Spendenanteil bleibt bestehen.

Viele Grüße Jürgen 

 


Ein Artikel zum Jahresblatt in der Rheinzeitung vom 26.1.2022

 

 


Alle 6 Blätter wurden innerhalb von einem Tag verkauft. Der Betrag von 720 € wird überwiesen. Danke für die schnelle Reaktion und Hilfe

Vernissage in Sinzig

18. Juni 2021

 

Film zur Ausstellung

 












Nun geht es endlich los:
 
Vernissage am 18.Juni um 19 Uhr
Danach vier Wochen Ausstellung!! 
 
Alte Druckerei in Sinzig
 
 
 

 

 

 


Es ist alles vorbereitet, die Ausstellung hängt und könnte besichtigt werden. Einen offiziellen Start wird es dann aber wohl erst im Juli geben. Ich bitte um Geduld - aber es lohnt sich!